Coneflex®-Trichtereinsatz - habermann materials

Coneflex®:

Verschleiß im Blick behalten

Trichterauskleidungen für extrem lange Standzeiten

Trichterauskleidungen aus Hawiflex® werden in zentrischer Ausführung als Fertigteil geliefert. Die Antihaftwirkung sorgt für deutlich verkürzte Reinigungszeiten gegenüber Stahltrichtern.

Der Freischwing­effekt ermöglicht Ihnen extrem lange Standzeiten im Vergleich zum Stahltrichter und zur Auskleidung mit Gummi.

Doch damit nicht genug! Bei ein- oder zweiseitigem Aufprall des Betons können Sie den Trichter rechtzeitig um 90° bzw. 120° drehen und damit die Standzeit verdoppeln bzw. verdreifachen. Dies ist deshalb möglich, weil die Auskleidung ­lediglich lose eingehangen oder leicht verschraubt wird.

Coneflex® Trichterauskleidungen / Coneflex® hopper insert

Coneflex®-Vorteile:

  • Einfach zu reinigen
  • Kein Einsatz von schwerem Gerät, wie z. B. Pressluftmeißel, zur Reinigung erforderlich
  • „Zerbeulen“ durch „Hammer-reinigung“ ausgeschlossen
  • Leicht austauschbar: Keine aufwendige Montage oder Verklebung erforderlich
  • Beständig gegen gängige Reinigungsmittel und Schalöle
  • Für jede Abmessung lieferbar
  • Variable Dicken lieferbar
  • Frühzeitige Erkennung durch Zweifarbsystem
  • Schichtdicken: innen 8 mm weiß, außen 2 mm rot
Button Verschleiß Alarm